Hier werden zukünftige Veranstaltungen eingetragen

Februar 2017

Karnevalsumzug in Seehausen (Altmark)

 

 

 

 

Der Arbeitseinsatz am 29.04.2017

Der harte Winter ist vorbei, alle Mitglieder der Westerngruppe Altmark e.V.

haben sich  in Walker County in Seehausen getroffen, um einige Vorbereitungen zu erledigen, die für unser Pfingsttreffen noch

zu tun waren.

Der Platz wurde hergerichtet. Weiterhin haben wir unserem Planwagen einen neuen Anstrich gegeben, ist uns echt gut gelungen.

 

 

02.06.-04.06.2017

Pfingsttreffen in Seehausen

Ein tolles Pfingstwochenende liegt hinter uns.

Viele Hobbyisten sind unserer Einladung gefolgt, wofür wir allen sehr dankbar

sind. Ohne Euch liebe Freunde, aus nah und fern, würde es niemals so schön und gemütlich sein.

Hier einige Fotos von unserer Veranstaltung, mit dabei waren die Kinder aus dem Kindergarten Lindenstrasse- Seehausen, mit dehnen wir immer sehr

lustige Spiele spielen und wir glauben es gefällt ihnen genauso gut wie uns.

Weiterhin Bilder von der Modenschau , Lagerleben, Schlacht der Nord-gegen

Südstaatenarmee , Linedance der Pollitzer Lindedancgruppe,               

Kinderbelustigung u.v.m. Viel Spass beim ansehen der Bilder !!

 

                       ,

 

Westernschiessen

Vom 18.08.2017- 20.08.2017 findet unser jährliches Westernschiessen

statt. Hierzu sind alle Westernfreunde eingeladen, die lust auf ein ruhiges ,

gemütliches Wochenende haben. Es ist ein reines formloses  Western-

schiessen ohne Programm.

Für Unterkunft muss jeder selbst sorgen ( Weisszelt, Wohnwagen ect.)

Für Essen und Trinken ist jeder selbst verantwortlich.

Nur um eines bitten wir, bringt gute Laune mit, umso lustiger wird es.

Wer schiessen möchte bitte einen Beitrag von 10 Euro entrichten.

So, ich muss jetzt aufhören, denn ich bin auch der, der mit dem Wolf

tanzt.      Howdy Euer Udo

               der Texas Ranger                 

Gemütliches Beisammensein

Am 09.09.2017 trafen wir uns zu einem gemütlichen Beisammensein in Seehausen am

Krähenholz.

Als Erstes haben wir, wer wollte, die Flinten ausgepackt und auf dem Schiessstand trainiert.

Danach waren wir in einer gemütlichen Runde zusammen.

Es wurde gegrillt und ein Bierchen in Ehren kann keiner verwehren.

Zu unserer grossen Freude, kamen auch unsere vielleicht, zukünftigen neuen Mitglieder.

Es war so gemütlich, dass einige Mitglieder nicht nach Hause wollten und auf dem Schützenplatz

übernachtet haben.

So, das war kurz etwas über unsere letzte Aktivität , bis bald, Jim Bowie der Texas Ranger

 

 

 

 

 

 

Login